Version 1.0

lecture: Lassen wir einmal eine Statistik drüber laufen ...

Interaktive Visualisierung und Analyse geostatistischer Telemetriedaten am Beispiel freilebender Rothirsche

Event large

Die Darstellung und statistische Auswertung landschftsbezogener Daten stellt insbesondere dann eine Herausforderung dar, wenn keine Funktionalitäten hinsichtlich geografischer Informationssysteme oder Statistiksoftware erwartet werden können. Gefragt sind hochflexible Web-GIS-Anwendungen, die weder zu hohe Anforderungen an den Anwender noch einen hohen Aufwand der Datenpflege und Aufbereitung erfordern.
Gezeigt wird eine Lösung, die auf der Basis der Statistiksprache R und verschiedener eingebundener Packages (Shiny, Rleaflet etc.) die Raumnutzungsdaten freilebender telemetrierter Rothirsche im Webbrowser abbildet und durch den Anwender interaktiv auswerten lässt. Die Aktualität der Darstellung hängt ausschließlich von der Bereitstellung der Daten ab. Neben der interaktiven Darstellung der Daten lassen sich geostatistische Auswertungen unterschiedlichster Art auch von verschiedenen Arbeitsgruppen von überall aus realisieren.

Der Vortrag soll sowohl die vielfältigen Möglichkeiten der Darstellung und Auswertung statistischer Daten, als auch die technischen Abläufe der Anwendung beleuchten.

Am Beispiel freilebender telemetrierter Rothirsche wird die interaktive Darstellung und Auswertung tagesaktueller Daten demonstriert. Browserbasiert erfolgt sowohl eine kartenmäßige Darstellung, als auch eine deskriptive statistische Auswertung der Daten. Vom Anwender werden dabei weder Web-GIS- noch statistische Funktionalitäten verlangt. Die Anwendung läuft plattformunabhängig auf PCs und auf Android-Tablets.

Realisiert wird die Anwendung mit der Statstiksprache R, dem Package Shiny und einiger weiterer Packages. Der Vortrag zeigt sowohl Funktionalitäten als auch einige technische Voraussetzungen.

Info

Day: 2017-03-22
Start time: 17:00
Duration: 00:30
Room: AM HS 9
Track: Freie Software

Links:

Files