Version 1.0

Vortrag: OpenStreetMap und Wikidata

Mit OSM und Wikidata auf dem Weg zu Linked Open Geodata

Event large

Was Tim-Berners Lee mit dem www begonnen hat (Texte zu verlinken), wird nun mit dem Öl des 21. Jahrhunderts, den Daten weitergeführt.
Lasst OpenStreetMap ein Teil der Linked Open Data Cloud werden!

Zwischen OpenStreetMap und Wikipedia wird bereits rege verlinkt - Nehmen wir die nächste Stufe und verlinken auch nach Wikidata - und zurück!

Im ersten Teil wird kurz Wikidata und sein Datenmodell erklärt.

Danach werden die Einsatzgebiete von Wikidata zur Bereicherung von OSM aufgezeigt:

• Wikidata als Lösung des permanent ID-Problems
• Wikidata als nachhaltige Lösung der Sprachproblematik (name:*) bei Orten
• Übersetzung von OSM-Tags für Anwendungsprogramme und Editoren
• Neue Arten von Analysemöglichkeiten, zB zur Wortherkunft (name:etymology:wikidata)

Wie kann man nun in der Praxis OSM und Wikidata verlinken:

• JOSM als Tool, um Wikidata-Tags in OSM einfach zu setzen
• Wie wird von Wikidata nach OSM gelinkt

Zum Schluss wird als Beispielsanwendung eine Web-Karte zur Aggregierung aus verlinkten Datenquellen vorgestellt.

Was Tim-Berners Lee mit dem www begonnen hat (Texte zu verlinken), wird nun mit dem Öl des 21. Jahrhunderts, den Daten weitergeführt.
Lasst OpenStreetMap ein Teil der Linked Open Data Cloud werden!

Zwischen OpenStreetMap und Wikipedia wird bereits rege verlinkt - Nehmen wir die nächste Stufe in Richtung Maschinenlesbarkeit und verlinken auch nach Wikidata - und zurück!

Info

Tag: 04.07.2016
Anfang: 15:00 Uhr
Dauer: 00:30
Raum: GI Studio
Track: Freie Daten

Links:

Dateien